ZTNA: Standardmäßig ablehnen, niemals vertrauen und immer prüfen

Presented by

Marc Kokje, SE Specialist for Prisma Access

About this talk

Zero Trust hat sich zu einer globalen strategischen Initiative entwickelt, die darauf abzielt, Cyberattacken zu vereiteln, indem das Konzept des „Vertrauens“ aus digitalen Systemen eliminiert wird. Zero Trust Network Access (ZTNA) ist Teil einer ganzheitlichen Zero-Trust-Strategie, die sich auf die Sicherung des Benutzerzugriffs auf Anwendungen und Services von jedem Standort aus konzentriert. ZTNA ist ein wichtiger Bestandteil einer SASE-Plattform (Secure Access Service Edge). Die in der Cloud bereitgestellte Sicherheitsplattform Prisma Access stellt zusammen mit Prisma SD-WAN eine branchenführende SASE-Lösung dar. Prisma Access bietet ZTNA durch die Kombination von granularer Zugriffskontrolle, einheitlichem Richtlinienmanagement und kontinuierlicher Benutzerüberwachung zu einer skalierbaren Zero-Trust-Zugriffslösung. In dieser 20-minütigen Sitzung erfahren Sie, wie Prisma Access einen erstklassigen und einfachen ZTNA-Ansatz (Zero Trust Network Access) für den sicheren Fernzugriff auf Anwendungen und Services bietet.

Related topics:

More from this channel

Upcoming talks (6)
On-demand talks (925)
Subscribers (99009)
Palo Alto Networks is the next-generation security company, leading a new era in cybersecurity by safely enabling applications and preventing cyber breaches for tens of thousands of organizations worldwide. Built with an innovative approach and highly differentiated cyberthreat prevention capabilities, our game-changing security platform delivers security far superior to legacy or point products, safely enables daily business operations, and protects an organization's most valuable assets. Find out more at www.paloaltonetworks.com or call us at 1-877-524-1031.