Hi [[ session.user.profile.firstName ]]

Vorstellung des IBM SPSS Produktportfolios

Kurze Darstellung des IBM SPSS Portfolios. Detailliertere Vorstellung von IBM SPSS Modeler und dem Cross Industry Standard für Data Mining.
Recorded Apr 14 2015 7 mins
Your place is confirmed,
we'll send you email reminders
Presented by
Dr. Peter von Tessin
Presentation preview: Vorstellung des IBM SPSS Produktportfolios

Network with like-minded attendees

  • [[ session.user.profile.displayName ]]
    Add a photo
    • [[ session.user.profile.displayName ]]
    • [[ session.user.profile.jobTitle ]]
    • [[ session.user.profile.companyName ]]
    • [[ userProfileTemplateHelper.getLocation(session.user.profile) ]]
  • [[ card.displayName ]]
    • [[ card.displayName ]]
    • [[ card.jobTitle ]]
    • [[ card.companyName ]]
    • [[ userProfileTemplateHelper.getLocation(card) ]]
  • Channel
  • Channel profile
  • Vorstellung des IBM SPSS Produktportfolios Recorded: Apr 14 2015 7 mins
    Dr. Peter von Tessin
    Kurze Darstellung des IBM SPSS Portfolios. Detailliertere Vorstellung von IBM SPSS Modeler und dem Cross Industry Standard für Data Mining.
  • IBM SPSS Modeler 17 - Funktionsweise und Neuerungen Recorded: Apr 1 2015 18 mins
    Dr. Peter von Tessin
    Die neue Version von IBM SPSS Modeler unterstützt Sie dabei, typische Predictive Analytics Fragen und Themen anzugehen, z.B.:

    • Kundensegmentierung: Welche Kundengruppen gibt es und welche Kunden sind für ein bestimmtes Produkt/Serviceangebot affin?
    • Kundenabwanderung: Welche Kunden sind abwanderungsgefährdet?
    • Next best action: Kundenindividuelle Interaktion bzw. Handlungsempfehlungen in Echtzeit am PoS!
    • Vorausschauende Instandhaltung und Ausschussminimierung im Produktionsprozess
    • Wie erkenne ich Versicherungs- oder Subventionsbetrug?
    • Justizwesen: Qualitätsmanagement, Sozialtherapien und kriminologische Forschung

    Einige der neuen Features im Überblick
    • Verbesserte Algorithmen für die Analyse von extrem großen Datenmengen erlauben es, kausale Zusammenhänge zwischen tausenden von Datenreihen herzustellen.
    • Geodaten und zeitbezogene Datenreihen lassen sich in die Analyse einbinden und in Form von Visualisierungen (z.B. Heatmaps) anschaulich aufbereiten. Beispiel:
    • Wo wird demnächst ein Verbrechen geschehen?
    • Wo wird sich eine Krankheit oder Epidemie im Zeitablauf ausbreiten?
    • Wie werden sich meine Filialen wo, wie und im Zeitablauf entwickeln?
    • Vorhandene Funktionen für die Datenanalyse werden noch enger in die bestehenden Geschäftsprozesse und IT-Systeme integriert.


    Neu: SPSS Modeler Personal Edition. 'Stand-Alone-Version für den Ein-Mann-Data-Miner' zum kleinen Preis.

    Neu: SPSS Modeler Gold on Cloud. Ein webbasierter Service mit Subskription auf monatlicher Basis. Zahlen sie nur das, was Sie benötigen, ohne die IT-Abteilung einbinden zu müssen.
  • IBM SPSS Statistics 23 - Funktionsweise und Neuerungen Recorded: Mar 9 2015 15 mins
    Hendrik Leddin
    In dieser Aufzeichnung zur Verföffentlichung von IBM SPSS Statistics 23 erfahren Sie, welche Mehrwerte vorausschauende Analyse in Ihrem Unternehmen schaffen kann. Lernen Sie Möglichkeiten kennen, die Sie dabei unterstützen Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Nutzen Sie mit IBM SPSS Statistics 23 das volle Potential des Rohstoff des 21. Jahrhunderts – Ihre Daten.

    Setzen Sie dabei moderne und innovative Analyseverfahren ein, dargeboten in einer benutzerfreundlichen Oberfläche.

    Neben der Grundfunktionalität können Sie die Neuerungen in IBM SPSS Statistics erfahren und wie diese Ihnen einen deutlichen Vorteil erbringen können. Angefangen bei der temporalen-kausalen Modellierung zur Aufbereitung komplexer und weitreichender Zeitreihenanalysen, bis hin zur Einbindung orts- und zeitbezogenen Daten. Mit der neuen Geo-Analysis-Funktionalität können Sie noch besser geographische Informationen im Analyseprozess verwerten. Binden Sie Shape-Dateien ein und generieren Sie interaktive Karten, um Ihre neuen Erkenntnisse noch besser zu visualisieren.
  • Text Analytics for Surveys Recorded: Feb 3 2015 38 mins
    Megan Williams
    Text Analytics for Surveys Webinar

    Unlock information from open ended survey responses

    In this presentation we explain how you can gain insight from your open ended responses without having to read them word for word or manually code them with IBM SPSS Text Analytics for Surveys.

    We demonstrate the potential of text analytics for uncovering themes and sentiments in open-ended survey responses and how to easily make your text survey responses usable in quantitative analysis.

    .
    You will see how text mining enables you to

    automate the process of categorizing free text responses
    identify major themes without reading responses word for word
    distinguish between positive and negative comments easily.
    After categorising the free text you will see how you can report back on the new categories created through text mining and how, by combining with other data we have collected, it can be used to create detailed reports on respondents opinions.

    Save time and gain more insight about what your respondents are really saying with Text Analytics for Surveys.
  • IBM Social Media Analytics - mehr als nur Monitoring Recorded: Jan 26 2015 32 mins
    Jens Barthelmes
    Aus den Meinungen, Wünschen, Fragen und Bedürfnissen der für Ihr Unternehmen relevanten Personen (Kunden, potentielle Kunden, potentielle Mitarbeiter etc.), welche sich immer häufiger auf sozialen Plattformen wie Facebook, Twitter, Diskussionsforen, Bewertungsplattformen, Videoportalen und Blogs austauschen, lassen sich wertvolle Informationen ableiten, die Ihnen z.B. dabei helfen, Ihre Marketingkampagnen zu optimieren, neue Zielgruppen zu identifizieren, oder gar Ihre Absatzprognosen zu verfeinern.

    In diesem Webinar erfahren Sie anhand eines konkreten Business-Szenarios mit Live-Demonstration (ab Minute 11:20), wie IBM Social Media Analytics in der Praxis eingesetzt werden kann.
  • IBM SPSS Modeler Entity Analytics Recorded: Jan 21 2015 26 mins
    Dr. Peter von Tessin
    IBM SPSS Modeler Entity Analytics. Bessere Datenqualität durch effektive Dublettenerkennung

    Analysten müssen im Rahmen der Modellerstellung oft Datenquellen aus verschiedensten Bereichen des jeweiligen Unternehmens verbinden. Entity Analytics hilft in diesem Zusammenhang enorm. Personen, Daten und ähnliches, die entweder versehentlich oder im Fall von Betrugsversuchen auch absichtlich von einander abweichen, aber sich eigentlich auf die gleiche Person, Vertrag oder sonstige Einheit beziehen, können miteinander verbunden werden. Dies erleichtert das Erstellen von Modellen im Bereich Kundenmarketing oder Betrugserkennung sehr und führt damit zu besseren Ergebnissen in kürzerer Zeit

    Bitte beachten Sie, dass dieses Online Seminar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • IBM SPSS Modeler Tutorial mit Anwendungsbeispiel zu einer Kündigeranalyse Recorded: Jan 19 2015 23 mins
    Dr. Christian Trippner
    IBM SPSS Modeler Tutorial mit Anwendungsbeispiel zu einer Kündigeranalyse

    Das Tutorial gliedert sich in einen allgemeinen Einführungsteil zu IBM SPSS Modeler und Data Mining und einem Praxisteil inklusive eines vertieften Anwendungsszenarios sowie Hilfestellungen.

    Inhaltsübersicht und Kapitel:
    - Grundlegendes Konzept von Predictive Analytics und
    Data Mining mit dem IBM SPSS Modeler
    - Der IBM SPSS Modeler im Überblick (ab Minute 6:27)
    - Die Hilfefunktionen im IBM SPSS Modeler (ab Minute 7:30)
    - Allgemeine Funktionsweise des IBM SPSS Modeler (ab Minute 9:10)
    - Beispiel einer Kündiger- bzw. Abwanderungsanalyse (ab Minute 12:22)
  • IBM SPSS Modeler Tutorial mit Anwendungsbeispiel zu einer Warenkorbanalyse Recorded: Jan 19 2015 26 mins
    Dr. Christian Trippner
    IBM SPSS Modeler Tutorial mit Anwendungsbeispiel zu einer Warenkorbanalyse

    Das Tutorial gliedert sich in einen allgemeinen Einführungsteil zu IBM SPSS Modeler und Data Mining und einem Praxisteil inklusive eines vertieften Anwendungsszenarios sowie Hilfestellungen.

    Inhaltsübersicht und Kapitel:
    - Grundlegendes Konzept von Predictive Analytics und Data Mining
    mit dem IBM SPSS Modeler
    - Der IBM SPSS Modeler im Überblick (ab Minute 6:31)
    - Die Hilfefunktionen im IBM SPSS Modeler (ab Minute 7:28)
    - Allgemeine Funktionsweise des IBM SPSS Modeler (ab Minute 9:10)
    - Beispiel einer Warenkorbanalyse (ab Minute 12:22)
  • IBM SPSS Modeler Tutorial mit Anwendungsbeispiel zu einer Anomalieerkennung/Subv Recorded: Jan 19 2015 21 mins
    Dr. Christian Trippner
    IBM SPSS Modeler Tutorial mit Anwendungsbeispiel zu einer Anomalieerkennung/Subventionsbetrug - das Tutorial gliedert sich in einen allgemeinen Einführungsteil zu IBM SPSS Modeler und Data Mining und einem Praxisteil inklusive eines vertieften Anwendungsszenarios sowie Hilfestellungen.

    Inhaltsübersicht und Kapitel:
    - Grundlegendes Konzept von Predictive Analytics und
    Data Mining mit dem IBM SPSS Modeler - Der IBM SPSS Modeler im Überblick (ab Minute 6:27)
    - Die Hilfefunktionen im IBM SPSS Modeler (ab Minute 7:30)
    - Allgemeine Funktionsweise des IBM SPSS Modeler (ab Minute 9:10)
    - Beispiel einer Anomalieerkennung/ Subventionsbetrug (ab Minute 12:22)
  • Statistische Auswertungen in der Medizin Recorded: Jan 19 2015 57 mins
    Dr. Markus Eberl
    Erfahren Sie in nur 30 Minuten wie Sie statistische Verfahren im Rahmen der Medizinischen Forschung einsetzen können.

    Zum Beispiel um:

    - Heilungswahrscheinlichkeiten in Hinblick auf neue Medikamente zu bewerten
    - die besten Behandlungsmethoden für bestimmte Patientengruppen zu identifizieren
    - Risiken und Risiko Patienten mit Survival Analysen einschätzen zu können.

    Das Webinar gibt eine Einführung in die Thematik der Survival Analyse sowie deren Anwendung in der medizinischen Forschung und stellt die Anwendung mit IBM SPSS Statistics anhand praktischer Fallbeispiele.
  • Frühzeitiges Erkennen von Risikopatienten mit SPSS Recorded: Jan 15 2015 17 mins
    Dr. Christian Trippner
    In diesem 1/2-stündigen Webinar sehen Sie, wie das sogenannte Entscheidungsbaum-Verfahren dazu genützt werden kann, Ihre Daten zu segmentieren. Diese Analyse wird dazu genützt, Untergruppen zu bilden um möglichst genaue Informationen über einen bestimmten Patientenkreis zu erhalten. Basierend auf diesen Ergebnissen, können Sie Patienten die am besten geeignete Behandlung zukommen lassen.

    Dies hilft Ihnen nicht nur bei der Auswahl der Behandlung sondern ermöglich zum Beispiel auch einem Krankenhaus eine bessere Planung und finanzielle Kontrolle.
  • IBM SPSS Custom Tables - Schnelles Erstellen benutzerdefinierter Tabellen Recorded: Jan 15 2015 25 mins
    Nelly Dempwolff
    Analysten müssen die Ergebnisse Ihrer Analysen oft Kunden, Kollegen, Entscheidungsträgern oder Ausschüssen berichten. Das Erstellen von Tabellenberichten ist jedoch oft sehr zeitaufwendig und erfolgt durch Ausprobieren. Mit IBM SPSS Custom Tables können Sie Tabellen bereits bei der Erstellung anzeigen. Dadurch entstehen optisch ansprechende, inhaltlich genaue Tabellen in deutlich kürzerer Zeit.

    Einige Highlights von IBM SPSS Custom Tables im Überblick:

    - Einfache Auswertung und gemeinsame Nutzung der Analyse-ergebnisse
    - Schnelle und einfache Erstellung von Tabellen dank der Drag-and-drop-Funktionalität
    - Echtzeitvorschau auf Tabellen während der Erstellung und Änderung
    - Ausschließen bestimmter Kategorien, Anzeigen fehlender Wertezellen, Addieren von Zwischensummen zu Ihrer Tabelle und vieles mehr
    - Einfacher Export von Tabellen in Microsoft Word, Microsoft Excel oder Microsoft PowerPoint für die Verwendung in Berichten
    - Automatisierung häufig verwendeter Berichte

    Erfahren Sie in diesem Webinar die wichtigsten Funktionen und Anwendungsbereiche von IBM SPSS Custom Tables

    Die einfache Erstellung benutzerdefinierter Tabllen:

    - Eine unbegrenzte Anzahl an Schichten, Stapeln und Verschachtelungen ist möglich
    - Umfangreiche Auswertungsstatistiken
    - Erstellung und Darstellung von Mehrfachantworten-Sets
    - Hinzufügen, Ausschließen und Bearbeitung von Kategorien
    - Signifikanztests innerhalb der Tabellen abbildbar

    Bitte beachten Sie, daß dieses Webinar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • Marktforschung der nächsten Generation Recorded: Jan 15 2015 28 mins
    Dr. Christian Trippner
    Marktforschung der nächsten Generation – von der Fragebogen-erstellung bis zur Auswertung mit IBM SPSS Befragungslösungen.

    Sie wollen Ihre Befragungen noch effizienter, genauer und aufregender gestalten? Oder Sie planen Ihre ersten Befragungsprojekte und suchen einen optimalen Einstieg? Dann nutzen Sie jetzt einfach das Webinar "Schnelle und flexible Fragebogenerstellung, professionelle Auswertung und Ergebnispräsentation mit IBM SPSS Befragungslösungen" für einen übersichtlichen Einblick in das umfassende Potential von IBM SPSS.

    Die IBM SPSS Befragungslösungen unterstützen Sie über den ganzen Befragungsprozess hinweg – vom Entwurf des Fragebogens über die Datenerhebung bis zur Auswertung – und bieten Ihnen alle Freiheiten bei der Form der Befragung: Befragen Sie Ihre Zielgruppe dort, wo sie auskunftsfreudig ist und sich wohl fühlt: im Web, zu Hause oder im Büro, per Brief oder Telefon, auf Veranstaltungen im direkten Gespräch.

    Wie Sie die IBM SPSS Befragungslösungen am effektivsten einsetzen und welche neue Möglichkeiten sich bieten, erfahren Sie jetzt in den kostenlosen, aufgezeichneten Webinar.

    Befragungsexperten von IBM SPSS präsentieren Ihnen die neuesten Entwicklungen bei der Datenerhebung und -analyse und demonstrieren, wie Sie mit optimal designten Befragungen Ihre Marktforschungsziele erreichen.
  • 10 Gründe, die für IBM SPSS Statistics sprechen Recorded: Jan 15 2015 25 mins
    Nelly Dempwolff
    Erfahren Sie in diesem Webinar die 10 wichtigsten Gründe, die für IBM SPSS Statistics gegenüber einem herkömmlichen Tabellenkalkulations-programm sprechen. Vermeiden Sie somit zuverlässig die potentiellen Risiken bei der Verwendung von Spread-sheets für die Datenanalyse.

    Die 10 wichtigsten Gründe in der Übersicht:

    • Einlesen verschiedener Dateiformate
    • Variablenmanagement
    • Automatische Datenaufbereitung
    • Assistierte Formelerstellungen
    • Diagrammerstellungen
    • Automatisierung wiederkehrender Analysen
    • Arbeiten mit sehr großen Datensets
    • Erweiterungsmöglichkeiten durch R und Python
    • Umfassende Hilfefunktionen (inklusive Statistik-Assistenten)
    • Modularer Aufbau

    Dieses Online Webinar wendet sich in erster Linie an Interessenten, die sich über die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von IBM SPSS Statistics informieren wollen.

    Bitte beachten Sie, daß dieses Online Webinar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • Kartographische Darstellung von geostatistischen Daten in IBM SPSS Statistics Recorded: Jan 14 2015 7 mins
    Dr. Christian Trippner
    Kartographische Darstellung von geostatistischen Daten in IBM SPSS Statistics - Mit Karten tiefere Einblicke gewinnen

    Nach geografischen Regionen Ziele festlegen, Vorhersagen treffen und Planungen erstellen

    Erfahren Sie in diesem kompakten Webinar:

    o Daten auf vorinstallierte Kartenvorlagen anwenden und an Ihren Bedarf anpassen
    o Auswahl aus im Lieferumfang enthaltenen Kartendateien oder Konvertieren und Verwenden selbst erstellter Dateien
    o Einsatz von Karten und Daten aus vielen öffentlichen und privaten Quellen, einschließlich Behörden

    Dieses Online Webinar wendet sich in erster Linie an Interessenten, die sich über die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Maps in IBM SPSS Statistics informieren wollen.

    Bitte beachten Sie, daß dieses Online Seminar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • IBM SPSS Forecasting - Erstellen Sie schnell präzise Vorhersagen Recorded: Jan 14 2015 29 mins
    Nelly Dempwolff
    Vorhersagen bilden eine solide Grundlage für die Planung Ihres Unternehmens. IBM SPSS Forecasting bietet zahlreiche Funktionen, mit denen sowohl Anfänger als auch erfahrene Benutzer schnell zuverlässige Vorhersagen mit Hilfe von Zeitreihendaten entwickeln können.

    Nutzen Sie IBM SPSS Forecasting, um Erträge vorauszusagen, das Personalwesen, den Lagerbestand und sonstige Kosten zu steuern und Geschäftsprozesse zu verwalten.

    Erfahren Sie in diesem Webinar die wichtigsten Funktionen und Anwendungsbereiche von IBM SPSS Forecasting

    Was ist Zeitreihenanalyse?
    Welche Möglichkeiten gibt es bei der Zeitreihenanalyse?
    Was ist der Mehrwert der Zeitreihenanalyse?
    Wie kann ich meine Zahlen prognostizieren?
    Programmdemonstration einer Zeitreihenanalyse mit Einflussvariablen

    Bitte beachten Sie, daß dieses Webinar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • IBM SPSS Statistics 22 - Neuerungen mit ausführlicher Produktdemonstration Recorded: Jan 14 2015 31 mins
    Nelly Dempwolff
    Dieses Online Seminar wendet sich in erster Linie an Interessenten, die sich über die neuen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von IBM SPSS Statistics 22 informieren möchten. Bitte beachten Sie, dass dieses Online Seminar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • Predictive Analytics in der Fertigung Recorded: Jan 14 2015 44 mins
    Dr. Markus Eberl
    Predictive Analytics in der Fertigung: Effizientere Produktion mit vorrausschauender Wartung und Qualitätssicherung

    Erfahren Sie in nur 45 Minuten wie Sie mit IBM SPSS Predictive Analytics Lösungen

    Das operative Geschäft besser führen

    Die Wartung der Infrastruktur besser und effizienter machen

    Den Kapitaleinsatz optimieren

    IBM SPSS Predictive Maintenance Solutions verwenden Daten aus verschiedenen Quellen und erkennen automatisiert Fehlermuster. Dadurch können Maintenanceressourcen und -personal proaktiv und präventiv eingesetzt und nachgelagerte Kosten drastisch reduziert werden.

    Folgende Themenbereiche werden Ihnen in diesem Webinar vorgestellt:

    - Operational Insight: Erkennen und Einbeziehen von Saisonalität als erster Schritt

    - Next Best Action Condition Monitoring und Predictive Maintenance

    - Herausforderungen im Bereich der Wartung: Hersteller müssen Wartungszyklen verbessern und gleichzeitig Kosten reduzieren.

    Früherkennung von Wartungsanforderungen und operativen Problemen ist unverzichtbar um Produktionsunterbrechungen zu verhindern bzw. deren Schäden zu minimieren und die Service Levels/SLAs für Kunden zu erfüllen.

    Predictive Maintenance für Asset Management

    Production Line Continuity
    Predictive Analytics wird eingesetzt, um zu erkennen wann interne Produktionsanlagen, Ausrüstungsgegenstände und –ressourcen wahrscheinlich ausfallen werden oder Servicebedarf haben werden. Darüber hinaus kann Predictive Maintenance bereits im Vorfeld Ausfälle verhindern, um Produktionsuptime zu erhöhen und kostenintensive Ausfälle und Ausfallzeiten zu reduzieren.

    Field Level Customer Service
    Predictive Analytics wird eingesetzt, um zu identifizieren, welche Anlagen und Systeme im Feld (bei Endkunden) wahrscheinlich ausfallen werden oder Wartungsbedarf haben. Ziel ist wiederum, die uptime zu maximieren und ungeplante Ausfälle bzw. deren Kosten zu reduzieren und natürlich den Kundenservice zu verbessern.
  • Grundsätzliche Funktionsweise und Neuerungen in IBM SPSS Modeler 16 Recorded: Jan 14 2015 13 mins
    Dr. Christian Trippner
    Erfahren Sie in diesem Webinar die grundsätzliche Funktionsweise von Data Mining und Predictive Analytics sowie einige der zahlreichen neuen Features der aktuellen Version wie

    -Erweiterete Analysen über R-Integration und benutzerdefinierter Dialogfenster über R
    - Monte Carlo Simulation
    - Verbesserung in der Datenaufbereitung
    - Verbesserte Möglickeit die Modellperformance zu evaluieren
    - Verbesserungen und Erweiterungen in der Entity Analyse
    - Python Scripting
    - Scoring Adapter Support für Text Mining
    - Schnellere Ergebnisse durch Programmierbarkeit in der Oberfläche
    - Businesszenarioanalyse, neue Scoring Adapter
    - Flexible Modellverteilung durch TM1 Integration
    - Decision Management für Predictive Maintenance und Bedarfsprognosen
    - Neuer Plattformsupport
    - und vieles mehr...

    Mit der Data Mining Workbench IBM SPSS Modeler entdecken Sie Muster und Beziehungen in Ihren Daten, die Sie bei Ihren Entscheidungen unterstützen und zu aussagekräftigen und messbaren Verbesserungen Ihrer Ergebnisse führen.

    Dieses Online Seminar wendet sich in erster Linie an Kunden, die IBM SPSS Modeler noch nicht kennen sowie Interessenten, die sich über die Neuerungen der aktuellen Version im zweiten Teil des Webinares informieren wollen.

    Bitte beachten Sie, daß dieses Online Seminar allein schon wegen der gebotenen Kürze nicht den Anspruch einer Schulung hat.
  • Get Started with Customer Analytics Recorded: Jul 5 2014 64 mins
    Dusan Magula
    Get Started with Customer Analytics
IBM SPSS Predictive Analytics Lösungen
Data und Text Mining, Statistik, Befragungslösungen, Social Media Analytics, Predictive Analytics

Embed in website or blog

Successfully added emails: 0
Remove all
  • Title: Vorstellung des IBM SPSS Produktportfolios
  • Live at: Apr 14 2015 10:55 am
  • Presented by: Dr. Peter von Tessin
  • From:
Your email has been sent.
or close