Die Lebenszeit und Nutzung von Open Source Libraries

Presented by

Julian Totzek-Hallhuber, Principal Solutions Architect

About this talk

Software besteht heute selten vollständig aus ausschließlich selbstgeschriebenem Code und wird häufig aus anderen Quellen „zusammengebaut“. Dieser wiederverwendbare Code und die Funktionalität, auf die Entwickler immer mehr angewiesen sind, bringt auch wiederverwendbare Schwachstellen mit sich. Diese Open-Source-Basis, auf der die meisten Apps jetzt aufbauen, verhält sich nicht wie ein solides Betonfundament, sondern eher wie ein sich bewegender Haufen aus Kies und Sand. Diese Bibliotheken unterliegen einem ständigen Wandel, einschließlich ihres Sicherheitsstatus. Hören Sie sich diesen Vortrag über, die Fakten und Analysen in unserem neuesten Bericht über den Zustand der Softwaresicherheit von frei verfügbaren Bibliotheken an. Wir haben für diesen Bericht über 301.000 Open-Source-Bibliotheken analysiert. Nehmen Sie an diesem Webinar teil und erfahren Sie mehr über: - Die beliebtesten Bibliotheken mit Sicherheitslücken - Wie Entwickler Bibliotheken für ihre Anwendungen auswählen - Wie oft Open-Source-Bibliotheken aktualisiert werden und warum das wichtig ist - Was hält Entwickler davon ab, Sicherheitslücken in Open-Source-Code zu beheben? - Umfang der Fixes, die erforderlich sind, um Schwachstellen in Open-Source-Code zu beheben - Best Practices für die Verwaltung von Open-Source-Bibliotheken

Related topics:

More from this channel

Upcoming talks (5)
On-demand talks (342)
Subscribers (29156)
Veracode delivers the most widely used cloud-based platform for securing web, mobile, legacy and third-party enterprise applications. By identifying critical application-layer threats before cyber-attackers can find and exploit them, Veracode helps enterprises deliver innovation to market faster — without sacrificing security.