Gewissheit oder „Prinzip Hoffnung“ - Bin ich wirklich geschützt?

Presented by

Stefan Munz, Intelligence & Services Lead und Christian Husemeyer, Systems Engineer

About this talk

Wissen Sie wirklich, ob Sie vor aktuellen Angriffsmethoden geschützt sind? Oft beruht die Antwort auf diese Frage zumindest teilweise auf Vermutungen oder dem „Bauchgefühl“. Denn woher wissen Sie, ob alle Ihre Sicherheitsmaßnahmen tatsächlich genau so funktionieren wie ursprünglich geplant? Von der Planungsphase und Implementierung über Betrieb und Changemanagement können sich an unzähligen Stellen technische oder menschliche Fehler einschleichen, die das Sicherheitsniveau gefährden. Die Verodin Plattform gibt Ihnen stets einen aktuellen Überblick, wie effektiv und robust Ihre Cyber Security Infrastruktur wirklich ist und wo Sie ggf. nachsteuern können. Auf Basis kontinuierlicher, realistischer Angriffe erhalten Sie tatsächliche Transparenz anstelle bisheriger Vermutungen und können Ihre „Abwehrkräfte“ gegen die Werkzeuge professioneller Angreifer-Gruppen realistisch überprüfen.

Related topics:

About this channel

FireEye DACH
Upcoming talks (0)
On-demand talks (59)
Subscribers (3790)
FireEye ist Spezialist für datengestützte Sicherheit. FireEye agiert als nahtlose und skalierbare Erweiterung der Sicherheitskapazitäten seiner Kunden und bietet über eine einheitliche Plattform Beratungsdienste von Mandiant, innovative Sicherheitstechnologien und Threat Intelligence an, die staatlichen Sicherheitsbehörden in nichts nachstehen. Mit diesem Ansatz übernimmt FireEye die Verantwortung für die Vorbereitung von Kundenunternehmen auf die Erkennung und Abwehr von Cyberangriffen. FireEye hat mehr als 7.700 Kunden in 67 Ländern, darunter über 50 Prozent der Forbes-Global-2000-Unternehmen.