Hi [[ session.user.profile.firstName ]]

Digitale Archivierung im Zeitalter von Big Data

Die weltweit jährlich generierte Datenmenge wächst nach Prognosen von IDC von 2.837 Exabyte in 2012 auf 40.026 Exabyte in 2020.
Daher spielen intelligente Lösungen für das Informationsmanagement eine immer wichtigere Rolle.
HPE Software Lösungen bieten intelligente Sicherung und Wiederherstellung, Zugriffsmöglichkeiten und Archivierung von Informationen von den zentralen Komponenten bis zur Peripherie – in physischen, virtuellen und Cloud-basierten Infrastrukturen.
In diesem Webinar möchten wir Ihnen das Thema digitale Archivierung näher bringen und dabei zwei Software Lösungen in den Fokus rücken:

• HPE Storage Optimizer - eine Lösung zur Speicheroptimierung, mithilfe derer Sie auf intelligente Weise unstrukturierte Daten verwalten und Informationen über unterschiedliche Speichersysteme (unter anderem die Cloud) verteilen können.

• HPE Structured Data Manager (SDM) automatisiert das Information Lifecycle Management und die Optimierung strukturierter Daten, indem inaktive Daten von kostspieligen Tier 1-Produktionssystemen und vorhandenen Datenbanken verlagert werden.
Recorded Sep 21 2016 49 mins
Your place is confirmed,
we'll send you email reminders
Presented by
Robert Kreher, Business Development Manager HPE IM&G und Marc Fisseler, Pre-Sales Consultant HPE IM&G
Presentation preview: Digitale Archivierung im Zeitalter von Big Data

Network with like-minded attendees

  • [[ session.user.profile.displayName ]]
    Add a photo
    • [[ session.user.profile.displayName ]]
    • [[ session.user.profile.jobTitle ]]
    • [[ session.user.profile.companyName ]]
    • [[ userProfileTemplateHelper.getLocation(session.user.profile) ]]
  • [[ card.displayName ]]
    • [[ card.displayName ]]
    • [[ card.jobTitle ]]
    • [[ card.companyName ]]
    • [[ userProfileTemplateHelper.getLocation(card) ]]
  • Channel
  • Channel profile
  • Predictive Analytics als Erfolgsfaktor in der agilen Software-Entwicklung Recorded: Oct 5 2017 51 mins
    Katja Gibbels, Software Presales Technical Consultant
    Digitale Business-Modelle sowie neue, innovative Services sind für Unternehmen heute unumgänglich, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei spielen Zeit und Qualität eine erhebliche Rolle. Anwendungen und Releases müssen binnen kürzester Zeit verfügbar sein - und das ohne jegliche Einbußen hinsichtlich Qualität, Performance, User Experience und Sicherheit. In der agilen Software-Entwicklung treten damit Fragen auf wie:

    Kann das geplante Releasedatum gehalten warden, und zwar mit
    der entsprechenden Qualität und Performance?
    Können sämtliche Features innerhalb dieser Zeit im Sprint umgesetzt und beendet werden?
    Wird der nächste Software Build lauffähig sein?
    Wurden sämtliche Testfälle berücksichtigt, um eine optimale User Experience sicherzustellen?

    Predictive Analytics liefert hierauf Antworten und gibt somit Sicherheit, Aussagen und Entscheidungen auf Basis von Fakten und nicht basierend auf Annahmen zu treffen.

    Erfahren Sie, wie Sie von Predicitve Analytics out-of-the-box heute schon profitieren können. Wir laden Sie herzlich dazu ein, diese Lösung live in unserem kostenfreien Webinar zu erleben. Anhand ausgwählter Anwendungsbeispiele zeigen wir Ihnen die Funktionalitäten und Möglichkeiten von ALM Predictive und dessen erfolgreichen Einsatz in der Praxis.
  • Die digitale Transformation erfolgreich meistern - ein Point of View Recorded: Sep 28 2017 41 mins
    Christian Schütz, Business Development Manager Application Delivery Management (ADM)
    Sie wird wohl nicht mehr wegzureden sein: Die digitale Transformation oder besser Revolution. Und das bedeutet eine Menge an Herausforderungen für Applikationsentwicklungs-, Test- und Operations-Verantwortliche:
    Wie unterstütze und adaptiere ich Continuous Integration / Testing- und DevOps-Ansätze?
    Wie behalte ich den Überblick in einer agilen Anwendungswelt, die geprägt ist von Microservices,
    Composite Apps sowie hybriden Cloud-Architekturen und multiplen Anwendungsportfolien? Und wie stelle ich bei alldem ein überragendes Benutzererlebnis (UX) sicher, das gewährleistet, dass meine Anwendungen auch einen Geschäftsbeitrag leisten können?

    Darauf gibt es sicher keine einfachen Antworten. In dem kostenfreien Live Webinar am 28. September möchten wir Ihnen von daher aufzeigen, wie unser Ansatz ist, all diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern.
    Seien Sie dabei und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an unseren Experten zu stellen.
    .
  • SAP-Systeme testen – lückenlos, automatisch & schnell Recorded: Sep 20 2017 47 mins
    Thomas Koeppner, Senior Principal Technical Consultant
    SAP-Umgebungen gehören zu den wichtigsten IT-Systemen in Unternehmen. Treten Fehler auf, stehen wichtige Unternehmensbereiche wie Einkauf, Vertrieb oder Finanzbuchhaltung still. SAP-Systeme müssen also vor der Einführung und nach jeder Aktualisierung gründlich getestet werden, bevor sie in den Produktivbetrieb gehen. Manuell durchgeführt sind solche Tests jedoch sehr aufwändig. Oft übernehmen die Fachanwender diese Aufgabe und werden so von ihren eigentlichen Verpflichtungen abgehalten. Zudem lassen sich manche Services, etwa Kreditkartenzahlungen oder Zugriffe auf Produktivdatenbanken, nicht ohne weiteres im laufenden Betrieb überprüfen und die meist zahlreichen Schnittstellen erschweren den Aufbau einer stabilen Testumgebung.

    Unzureichende Tests sind die Folge und so kommt es, dass 10 bis 20 Prozent der Fehler in einem neuen Release erst entdeckt werden, wenn dieses bereits im Produktivbetrieb ist.

    Doch das muss nicht sein. Automatisierte Verfahren und die Simulation von Services, auf die man nicht direkt zugreifen kann, erlauben es, ein SAP-System schnell, durchgängig und gründlich zu testen.

    Wie das geht, erfahren Sie in diesem kostenfreien on-demand Webinar anhand ausgewählter Praxis-Beispiele und spannender Live Demos. Informieren Sie sich in 45 Minuten unter anderem:

    Wie Sie sämtliche Testanforderungen abdecken – von Funktions- über Integrations- und Regressionstests bis hin zu Last- und Performancetests sowie Sicherheitstests.

    Wie mithilfe von Servicevirtualisierung eine stabile Testumgebung aufgebaut werden kann, die zuverlässig wiederholbare Tests ermöglicht.

    Wie Sie den Zeit- und Ressourcenaufwand für SAP-Tests um bis zu 50 Prozent verringern.

    Wir freuen uns auf Ihr Interesse!
  • Digitalisierung voranbringen - Webinar 6: Hybrid Cloud Management Recorded: Jul 5 2017 51 mins
    Markus Knöfel, Presales Consultant, HPE Software
    Laut einer aktuellen Umfrage von Gartner haben 42% der CEOs mit der digitalen Transformation ihres Unternehmens begonnen *. Nach dem Thema Wachstum folgen IT-Themen auf Platz 2 der meist genannten Prioritäten. Damit ist klar, welchen Stellenwert die IT einnimmt, noch vor klassischen Themen wie Produktverbesserung oder Kundenservice. Für diese Transformation benötigen Unternehmen gut funktionierende IT-Organisationen und leistungsfähige IT-Infrastrukturen. Dafür bedarf es eines modernen IT Operations Management, das einfach, schnell und transformativ ist.

    In dieser kostenfreien Webinar-Reihe erörtern unsere Experten gemeinsam mit Ihnen, wie ein erfolgreiches IT Operations Management heute möglich ist und stellen Ihnen Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software vor, mit denen Sie den Übergang gestalten können.

    Webinar 6: Hybrid Cloud Management
    Eine zentrale Rolle bei der Digitalisierung spielt natürlich das Thema Cloud. Es gibt eine Vielzahl von Management-Plattformen, die vorgeben, die damit einhergehende Komplexität zu beherrschen und die Transparenz zu erhöhen. Sie tun dies aber immer nur für die Cloud-Umgebung.

    In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Hybrid Cloud Management-Lösung von HPE Software vor – unsere Cloud-Management-Plattform, über die traditionelle, Hybrid Cloud-, Open Source- und Cloud-native Liefermodelle in einer Vielzahl von Infrastrukturumgebungen bereitgestellt und verwaltet werden können. Wir greifen u.a. folgende Themen auf: welche Cloud für welche Anforderungen; Cloud-agnostische Service Designs; nativer Container Support; Kontrolle und Orchestrierung; Vorteile und Ausbaustufen der Lösung.
  • Digitalisierung voranbringen - Webinar 5: IT Service Management Automation Recorded: Jul 3 2017 45 mins
    Robert Kreher, Business Development Manager, HPE Software
    Laut einer aktuellen Umfrage von Gartner haben 42% der CEOs mit der digitalen Transformation ihres Unternehmens begonnen *. Nach dem Thema Wachstum folgen IT-Themen auf Platz 2 der meist genannten Prioritäten. Damit ist klar, welchen Stellenwert die IT einnimmt, noch vor klassischen Themen wie Produktverbesserung oder Kundenservice. Für diese Transformation benötigen Unternehmen gut funktionierende IT-Organisationen und leistungsfähige IT-Infrastrukturen. Dafür bedarf es eines modernen IT Operations Management, das einfach, schnell und transformativ ist.

    In dieser kostenfreien Webinar-Reihe erörtern unsere Experten gemeinsam mit Ihnen, wie ein erfolgreiches IT Operations Management heute möglich ist und stellen Ihnen Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software vor, mit denen Sie den Übergang gestalten können.

    Webinar 5: IT Service Management Automation
    Auch vor dem Service Management macht die Digitalisierung nicht Halt. Die Interaktion zwischen dem Endanwender und dem Help Desk soll möglichst modern, interaktiv, transparent und mobil sein. Statt vieler unterschiedlicher Systeme und Kataloge wünschen sich die Anwender ein zentrales, interaktives Portal, über das man alle Anfragen einsteuern kann.

    Informieren Sie sich in diesem Webinar über die IT Service Management Automation Suite, die ein zeitgemäßes Service Lifecycle Management auf der Basis von ITIL Best Practices bietet. Ein besonderer Fokus wird auf der intuitiven Benutzerführung über das Service Portal liegen. Darüber hinaus werden wir zeigen, wie durch die intelligente Nutzung von Big Data Prozessabläufe verschlankt und beschleunigt werden können. Schließlich werden wir ein Augenmerk auf die chatbasierte Interaktion der Service Desk-Mitarbeiter mit der dahinterliegenden IT-Infrastruktur (ChatOps) richten.
  • Digitalisierung voranbringen - Webinar 4: IT Monitoring, Analytics & Event Mgmt Recorded: Jun 28 2017 56 mins
    Klaus Holthaus, Technical Consultant, HPE Software
    Laut einer aktuellen Umfrage von Gartner haben 42% der CEOs mit der digitalen Transformation ihres Unternehmens begonnen *. Nach dem Thema Wachstum folgen IT-Themen auf Platz 2 der meist genannten Prioritäten. Damit ist klar, welchen Stellenwert die IT einnimmt, noch vor klassischen Themen wie Produktverbesserung oder Kundenservice. Für diese Transformation benötigen Unternehmen gut funktionierende IT-Organisationen und leistungsfähige IT-Infrastrukturen. Dafür bedarf es eines modernen IT Operations Management, das einfach, schnell und transformativ ist.

    In dieser kostenfreien Webinar-Reihe erörtern unsere Experten gemeinsam mit Ihnen, wie ein erfolgreiches IT Operations Management heute möglich ist und stellen Ihnen Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software vor, mit denen Sie den Übergang gestalten können.

    Webinar 4: IT Monitoring, Analytics & Event Management
    Um die digitale Transformation zu gestalten und gleichzeitig die Kontinuität des laufenden IT-Betriebs sicherzustellen, ist ein konsolidiertes IT-Monitoring unabdingbar, welches sowohl die gegenwärtige IT als auch neue Technologien erfasst. Nur so kann der IT-Betrieb gewährleisten, dass die Transformation auch wirklich einen Mehrwert für das Unternehmen bringt.

    Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie durch den zentralen Einsatz der HPE Operations Bridge den Zustand Ihrer gesamten IT-Umgebung serviceorientiert erfassen, korrelieren und analysieren können; unabhängig davon, ob Ihre IT-Services aus physischen oder virtuellen Plattformen bereitgestellt werden, aus der Cloud oder über Container. Damit können Sie sich auf die wirklich für Ihr Business relevanten Ereignisse in Ihrer IT konzentrieren. Mit der HPE Operations Bridge erzielen Sie automatisiert die Servicequalität, die das digitalisierte Business von Ihnen erwartet.
  • Digitalisierung voranbringen - Webinar 3: Network Operations Management Recorded: Jun 26 2017 52 mins
    Tobias Balfanz, Presales Consultant, HPE Software
    Laut einer aktuellen Umfrage von Gartner haben 42% der CEOs mit der digitalen Transformation ihres Unternehmens begonnen *. Nach dem Thema Wachstum folgen IT-Themen auf Platz 2 der meist genannten Prioritäten. Damit ist klar, welchen Stellenwert die IT einnimmt, noch vor klassischen Themen wie Produktverbesserung oder Kundenservice. Für diese Transformation benötigen Unternehmen gut funktionierende IT-Organisationen und leistungsfähige IT-Infrastrukturen. Dafür bedarf es eines modernen IT Operations Management, das einfach, schnell und transformativ ist.

    In dieser kostenfreien Webinar-Reihe erörtern unsere Experten gemeinsam mit Ihnen, wie ein erfolgreiches IT Operations Management heute möglich ist und stellen Ihnen Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software vor, mit denen Sie den Übergang gestalten können.

    Webinar 3: Network Operations Management
    Auch an die Sicherheit und Leistungsfähigkeit von Netzwerken stellt die Digitalisierung hohe Anforderungen. Hierbei stehen neben dem Fehler- und Verfügbarkeitsmanagement ein kontinuierlicher Blick auf die richtige Konfiguration des Netzes im Fokus sowie die Einhaltung von fremden und eigenen Compliance-Richtlinien.

    Oft sind viele unterschiedliche Werkzeuge im Einsatz, die typischerweise nicht oder nur mangelhaft integriert sind. Die reibungslose Netzwerküberwachung im laufenden Betrieb scheitert, da die Pflege der isolierten bzw. nicht integrierten Systeme zu arbeitsintensiv ist. Informieren Sie sich in diesem Webinar über unsere integrative Netzwerkmanagement-Lösung, die die heutigen Netzwerkmanagement-Anforderungen abdeckt und die Arbeitsaufwände reduziert.
  • Digitalisierung voranbringen - Webinar 2: Data Center Automation Recorded: Jun 22 2017 39 mins
    Markus Knöfel, Presales Consultant, HPE Software
    Laut einer aktuellen Umfrage von Gartner haben 42% der CEOs mit der digitalen Transformation ihres Unternehmens begonnen *. Nach dem Thema Wachstum folgen IT-Themen auf Platz 2 der meist genannten Prioritäten. Damit ist klar, welchen Stellenwert die IT einnimmt, noch vor klassischen Themen wie Produktverbesserung oder Kundenservice. Für diese Transformation benötigen Unternehmen gut funktionierende IT-Organisationen und leistungsfähige IT-Infrastrukturen. Dafür bedarf es eines modernen IT Operations Management, das einfach, schnell und transformativ ist.

    In dieser kostenfreien Webinar-Reihe erörtern unsere Experten gemeinsam mit Ihnen, wie ein erfolgreiches IT Operations Management heute möglich ist und stellen Ihnen Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software vor, mit denen Sie den Übergang gestalten können.

    Webinar 2: Data Center Automation
    Digitalisierung fordert Höchstleistung von den Rechenzentren. Dafür sind die Automatisierung und Orchestrierung das A und O. In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Data Center Automation (DCA) Suite vor, HPEs Infrastrukturmanagement-Lösung, um Aufgaben zu automatisieren, IT-Prozesse zu orchestrieren, Compliance durchzusetzen und die Infrastruktur über virtuelle und physische Server-, Datenbank- und Middleware-Anwendungen zu optimieren.

    Dabei greifen wir u.a. folgende Themen auf: Trends, die das Infrastrukturmanagement prägen; Neuheiten wie Docker Engine Automation, Analytics und Container Delivery; Vorteile und Ausbaustufen der DCA Suite.
  • Enterprise Agile mit ALM Octane Recorded: Jun 22 2017 48 mins
    Andreas Widmann, Technical Consultant, HPE Software
    Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, dass Anwendungen nicht nur zuverlässig, performant und sicher sein, sondern sich auch schnell an veränderte Anforderungen des Marktes und des Business anpassen müssen. Nur so kann ein Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben und ein stets positives Benutzerlebnis aufrecht erhalten. Für die IT heißt das: kurze Releasezyklen und ein schnelles Go-to-Market-Model.

    Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist eine agile Software-Entwicklung für Unternehmen heute unumgänglich. Mit ALM Octane hat HPE gerade hierfür eine Lösung auf den Markt gebracht, die Continuous Integration, Continuous Testing, Continuous Delivery & DevOps-Szenarien unterstützt. ALM Octane integriert Projektmanagement-Funktionalitäten (SCRUM, Kanban), gängige Open Source- und wichtige Testmanagementwerkzeuge in einer einzigen Plattform. Damit steigt die Transparenz, die Durchgängigkeit wird erheblich verbessert und der Verwaltungsaufwand wird deutlich reduziert.

    Erleben Sie in diesem Webinar ALM Octane live!
    Am Beispiel eines fehlgeschlagenen Regressionstests zeigen wir Ihnen einen kompletten Prozess End-to-End. Erfahren Sie, wie man mit ALM Octane Fehler schnell eingrenzen, analysieren und beheben kann und sehen Sie, wie über Schnittstellen hinweg notwendige Informationen automatisch transportiert werden.
  • Digitalisierung voranbringen - Webinar 1: Modernes IT Operations Management Recorded: Jun 21 2017 47 mins
    Robert Kreher, Business Development Manager, HPE Software
    Laut einer aktuellen Umfrage von Gartner haben 42% der CEOs mit der digitalen Transformation ihres Unternehmens begonnen *. Nach dem Thema Wachstum folgen IT-Themen auf Platz 2 der meist genannten Prioritäten. Damit ist klar, welchen Stellenwert die IT einnimmt, noch vor klassischen Themen wie Produktverbesserung oder Kundenservice. Für diese Transformation benötigen Unternehmen gut funktionierende IT-Organisationen und leistungsfähige IT-Infrastrukturen. Dafür bedarf es eines modernen IT Operations Management, das einfach, schnell und transformativ ist.

    In dieser kostenfreien Webinar-Reihe erörtern unsere Experten gemeinsam mit Ihnen, wie ein erfolgreiches IT Operations Management heute möglich ist und stellen Ihnen Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software vor, mit denen Sie den Übergang gestalten können.

    Webinar 1: Modernes IT Operations Management
    Wie gestaltet man nun genau diesen Wandel hin zur digitalen Welt, ohne den laufenden IT-Betrieb zu gefährden? Das erste Webinar dieser Reihe gibt Ihnen einen Überblick, wie die Lösungen von HPE Software schnell und einfach diesen Wandel unterstützen. Sie können sich eines Portfolios bedienen, dessen Lösungen ineinander greifen und in unterschiedlichen Ausbaustufen – je nach Ihrem Bedarf – realisiert werden können.

    Eine weitere Neuheit ist die Lieferung unserer Software in Containern. Mit einem erheblich geringeren Zeitaufwand, verglichen mit klassischen und SaaS-Methoden, lässt sich die Software installieren, skalieren und aktualisieren. Leistungsstarke und vollständig integrierte Analyse- und Collaboration-Funktionen runden die Lösungen ab.
  • Performance Management - Webinar 4: Teil von Continuous Testing Recorded: Mar 23 2017 41 mins
    Amir Khan, Presales Consultant, HPE Software
    Systemleistung und Zeitverhalten spielen in den meisten IT-Anwendungen eine bedeutende Rolle. Sie beeinflussen nachhaltig den Erfolg eines Unternehmens. Im internen Geschäftsbetrieb können lange Wartezeiten ein Unternehmen erhebliche Summen kosten. Noch schwerwiegender ist jedoch mangelnde Performance in der Kundenbeziehung, da Nutzer eine nicht performante Anwendung schneller verlassen oder gar deinstallieren. Das Ergebnis: unzufriedene Kunden und potenzielles Geschäft bleibt aus. Gute Performance ist also nicht optional, sondern geschäftskritisch und lohnenswert.

    Erfahren Sie in unserer kostenfreien Webinarreihe, wie moderne Last- und Performance Testing-Lösungen Sie dabei unterstützen, leistungsstarke Anwendungen, unabhängig von der Umgebung, kontinuierlich bereitzustellen und zugleich eine Transparenz über die Performance im gesamten Anwendungslebenszyklus zu erhalten. Egal ob es sich um eine mobile App, eine Website oder eine komplexe Multi-Tier SAP Umgebung handelt.

    Webinar 4: Performance Management - wesentlicher Bestandteil von Continuous Testing:
    Continuous Integration/Testing ist eine etablierte Technik in agilen Software-Projekten, um kontinuierlich die Änderungen seitens Funktionalität, Performance als auch Stabilität zusammenzuführen. Dabei muss die Performance einer agil entwickelten Anwendung bei jeglicher Änderung im Code der Last im Betrieb Stand halten. Erfahren Sie, wie Sie diese Herausforderungen durch das Zusammenspiel innovativer Performance Management-Lösungen erfolgreich meistern können.
  • Performance Management - Webinar 3: Testen von mobilen Applikationen Recorded: Mar 21 2017 45 mins
    Andreas Widmann, Technical Consultant, HPE Software
    Systemleistung und Zeitverhalten spielen in den meisten IT-Anwendungen eine bedeutende Rolle. Sie beeinflussen nachhaltig den Erfolg eines Unternehmens. Im internen Geschäftsbetrieb können lange Wartezeiten ein Unternehmen erhebliche Summen kosten. Noch schwerwiegender ist jedoch mangelnde Performance in der Kundenbeziehung, da Nutzer eine nicht performante Anwendung schneller verlassen oder gar deinstallieren. Das Ergebnis: unzufriedene Kunden und potenzielles Geschäft bleibt aus. Gute Performance ist also nicht optional, sondern geschäftskritisch und lohnenswert.

    Erfahren Sie in unserer kostenfreien Webinarreihe, wie moderne Last- und Performance Testing-Lösungen Sie dabei unterstützen, leistungsstarke Anwendungen, unabhängig von der Umgebung, kontinuierlich bereitzustellen und zugleich eine Transparenz über die Performance im gesamten Anwendungslebenszyklus zu erhalten. Egal ob es sich um eine mobile App, eine Website oder eine komplexe Multi-Tier SAP Umgebung handelt.

    Webinar 3: Performance Management & Testen von mobilen Applikationen:
    Mobile Applikationen sind in unserer digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Qualität und Performance einer App werden durch soziale Netzwerke für jeden transparent. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie sie mobile Apps performant hochwertig entwickeln, testen und diese stetig überwachen können - mit dem Ziel, eine durchgängig positive User Experience zu erzeugen.
  • Data Protector zum Wochenstart – Neuigkeiten zu DP und Backup Navigator Recorded: Mar 20 2017 72 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant im Bereich Information Management mit Spezialisierung auf Data Protection.
    Hier werden in bewährter Weise die Neuerungen in Theorie und Praxis vorstellen. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserer Übersicht und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demo’s und Empfehlungen zum Data Protector.
    Backup Navigator steht dem Ganzen als Analysewerkzeug zur Seite und sorgt für den langfristig einwandfreien Betrieb.
    Ein Blick in die Zukunft wird ebenfalls dazugehören.
  • Performance Management - Webinar 2: Testen von SAP Anwendungen Recorded: Mar 16 2017 55 mins
    Thomas Koeppner, Senior Principal Technical Consultant, HPE Software
    Systemleistung und Zeitverhalten spielen in den meisten IT-Anwendungen eine bedeutende Rolle. Sie beeinflussen nachhaltig den Erfolg eines Unternehmens. Im internen Geschäftsbetrieb können lange Wartezeiten ein Unternehmen erhebliche Summen kosten. Noch schwerwiegender ist jedoch mangelnde Performance in der Kundenbeziehung, da Nutzer eine nicht performante Anwendung schneller verlassen oder gar deinstallieren. Das Ergebnis: unzufriedene Kunden und potenzielles Geschäft bleibt aus. Gute Performance ist also nicht optional, sondern geschäftskritisch und lohnenswert.

    Erfahren Sie in unserer kostenfreien Webinarreihe, wie moderne Last- und Performance Testing-Lösungen Sie dabei unterstützen, leistungsstarke Anwendungen, unabhängig von der Umgebung, kontinuierlich bereitzustellen und zugleich eine Transparenz über die Performance im gesamten Anwendungslebenszyklus zu erhalten. Egal ob es sich um eine mobile App, eine Website oder eine komplexe Multi-Tier SAP Umgebung handelt.

    Webinar 2: Performance Management & Testen von SAP Anwendungen:
    Einfach, smart und skalierbar, so sollte Performance Management und -Testing für SAP HANA, SAP Fiori, SAP Portal oder ERP aussehen. Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wie Sie die Performance von SAP Anwendungen schnell und einfach validieren können. Erfahren Sie, wie Sie realistische Lastszenarien über unterschiedliche Netzwerkstrecken und SAP Clients (z.B. SAP GUI/ Mobile/Web) lokal oder aus der Cloud simulieren, Backend-Systeme vermessen sowie Performance-Engpässe finden und diagnostizieren können und wie sich die getesteten Geschäftsprozesse ohne weiteren Aufwand in der Produktion überwachen lassen.
  • Performance Management - Webinar 1: Einführung in das Thema Recorded: Mar 14 2017 50 mins
    Dirk Hedderich, Business Consultant, HPE Software
    Systemleistung und Zeitverhalten spielen in den meisten IT-Anwendungen eine bedeutende Rolle. Sie beeinflussen nachhaltig den Erfolg eines Unternehmens. Im internen Geschäftsbetrieb können lange Wartezeiten ein Unternehmen erhebliche Summen kosten. Noch schwerwiegender ist jedoch mangelnde Performance in der Kundenbeziehung, da Nutzer eine nicht performante Anwendung schneller verlassen oder gar deinstallieren. Das Ergebnis: unzufriedene Kunden und potenzielles Geschäft bleibt aus. Gute Performance ist also nicht optional, sondern geschäftskritisch und lohnenswert.

    Erfahren Sie in unserer kostenfreien Webinarreihe, wie moderne Last- und Performance Testing-Lösungen Sie dabei unterstützen, leistungsstarke Anwendungen, unabhängig von der Umgebung, kontinuierlich bereitzustellen und zugleich eine Transparenz über die Performance im gesamten Anwendungslebenszyklus zu erhalten. Egal ob es sich um eine mobile App, eine Website oder eine komplexe Multi-Tier SAP Umgebung handelt.

    Webinar 1: Performance Management – Einführung & Übersicht
    Die neue Anwendung geht live – aber nichts geht mehr?
    Performance Management bedeutet deutlich mehr als nur Lasttests durchzuführen. Klare Performance-Ziele müssen bereits mit den Anforderungen definiert, in Entwicklung, Test und Betrieb berücksichtigt und kontinuierlich überwacht werden. Dies gilt für SAP Systeme genauso wie für mobile Anwendungen oder Microservices in der Cloud. Das erste Webinar dieser Reihe gibt eine Einführung zum Thema Performance Management und wie Sie die Herausforderungen der zuverlässigen Bereitstellung leistungsstarker Anwendungen erfolgreich meistern können.
  • Mehr Kontrolle, Mehrwert und höhere Kundenzufriedenheit mit Hybrid Cloud Mgmt Recorded: Feb 22 2017 36 mins
    Markus Knöfel, Presales Consultant, HPE Software
    Automation spielt in den Unternehmen seit langem eine wichtige Rolle für effizientere und effektivere Prozesse. Die Art der Automation hat sich in den Jahren jedoch von einfachen, singulären Tätigkeiten zur übergreifenden Prozessautomation gewandelt. Damit können Unternehmen schneller, sicherer und kostengünstiger auf geschäftliche Anforderungen reagieren.

    Wie können Sie jedoch am besten vorgehen, um flexibel und schnell auf die Geschäftsanforderungen Ihrer Kunden zu reagieren? In diesem Webinar zeigen wir Ihnen auf, wie sich die Automation mit Lösungen für Server, Netzwerke und Prozesse geändert hat und wie Sie diese Automation per Self-Service Ihren Kunden zur Verfügung stellen können.

    Sie sollten sich für dieses Webinar anmelden, wenn Sie: die Bereitstellung von Services im Rechenzentrum deutlich beschleunigen möchten; die Einhaltung von Richtlinien – auch hinsichtlich der Sicherheit – durchsetzen möchten; mehr über das Lösungsportfolio von Hewlett Packard Enterprise zum Thema Hybrid Cloud Management erfahren möchten.
  • Data Protector zum Wochenstart – Neuigkeiten zu DP und Backup Navigator Recorded: Feb 20 2017 92 mins
    Uli Wallscheid ist Technical Consultant im Bereich Information Management und spezialisiert auf Data Protection.
    Uli Wallscheid wird in bewährter Weise die Neuerungen in Theorie und Praxis vorstellen. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserer Übersicht und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demo’s und Empfehlungen zum Data Protector. Backup Navigator steht dem Ganzen als Analysewerkzeug zur Seite und sorgt für den langfristig einwandfreien Betrieb. Ein Blick in die Zukunft wird ebenfalls dazugehören.
  • Continuous Testing - Webinar 4: Best Practices Recorded: Feb 9 2017 50 mins
    Dirk Hedderich, Business Consultant & Christian Schütz, Business Development Manager, HPE Software
    Durch die Verwendung von agilen Entwicklungsprozessen erhöht sich die Zahl der Testfälle sowie die Frequenz der Testzyklen dramatisch. Es wird immer schwerer, alle Komponenten einer Anwendung mit allen Abhängigkeiten bei permanent reduzierten Budgets und Ressourcen umfassend zu testen. Gleichzeitig nimmt aber die Softwarequalität einer Anwendung einen immer höheren Stellenwert für den Geschäftserfolg ein. Anwendungen müssen nicht nur zuverlässig, performant und sicher sein, sondern auch schnell an veränderte Anforderungen des Marktes und/oder des Business angepasst werden, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

    Erfahren Sie in unserer kostenfreien Webinarreihe, wie sich durch den Einsatz von Continuous Testing-Lösungen qualitativ hochwertige Anwendungen schnell, zuverlässig und kontinuierlich bereitstellen lassen und der Ressourcen-Aufwand dabei erheblich reduziert werden kann - mit dem Ergebnis, durch ein schnelleres Go-to-Market einen früheren geschäftlichen Mehrwert zu erhalten!

    Webinar 4: Continuous Testing mit HPE: Best Practices
    Das vierte Webinar schließt die Serie mit interessanten Praxisberichten zum Thema Continuous Testing ab. Erfahren Sie in diesem Webinar, welche konkreten Erfahrungen HPE Kunden und HPE selbst bei der Einführung von Continuous Testing im Unternehmen gemacht und welche Vorgehensweisen und Werkzeugketten sich in der Praxis bewährt haben.
  • Continuous Testing - Webinar 3: Testautomatisierung als wesentlicher Baustein Recorded: Feb 2 2017 47 mins
    Udo Blank, Presales Consultant, HPE Software
    Durch die Verwendung von agilen Entwicklungsprozessen erhöht sich die Zahl der Testfälle sowie die Frequenz der Testzyklen dramatisch. Es wird immer schwerer, alle Komponenten einer Anwendung mit allen Abhängigkeiten bei permanent reduzierten Budgets und Ressourcen umfassend zu testen. Gleichzeitig nimmt aber die Softwarequalität einer Anwendung einen immer höheren Stellenwert für den Geschäftserfolg ein. Anwendungen müssen nicht nur zuverlässig, performant und sicher sein, sondern auch schnell an veränderte Anforderungen des Marktes und/oder des Business angepasst werden, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

    Erfahren Sie in unserer kostenfreien Webinarreihe, wie sich durch den Einsatz von Continuous Testing-Lösungen qualitativ hochwertige Anwendungen schnell, zuverlässig und kontinuierlich bereitstellen lassen und der Ressourcen-Aufwand dabei erheblich reduziert werden kann - mit dem Ergebnis, durch ein schnelleres Go-to-Market einen früheren geschäftlichen Mehrwert zu erhalten!

    Webinar 3: Testautomatisierung als wesentlicher Baustein für Continuous Testing
    War Testautomatisierung in Wasserfall- und V-Modell-basierten Projekten häufig nur ein „nice to have“, so gewinnt diese im Zuge von agilen Projekten und den damit verbundenen Prozessen von Continuous Integration bis hin zu DevOps immer mehr an Bedeutung. Testautomatisierung als Teil von Continuous Testing ist wesentlicher Bestandteil für eine erfolgreiche und effiziente Software-Qualitätssicherung geworden. Deshalb möchten wir in diesem Webinar dieses Thema näher beleuchten und aufzeigen, wie Sie durch Testautomatisierung mit agilen Entwicklungs- und Deploymentprozessen jederzeit Schritt halten können.
  • Agile Development & Continuous Testing revolutionieren die Software-Entwicklung Recorded: Jan 31 2017 51 mins
    Christian Schütz, Business Development Manager, & Peter Vollmer, Distinguished Technologist und SAFe Trainer, Hew
    Der herkömmliche Ansatz, Software-Entwicklung und -Betrieb zu trennen, funktioniert angesichts immer kürzerer Produktzyklen, einem verschärften Wettbewerb und anspruchsvollerer Kunden nicht mehr. Die Welt ist schnell, digital und komplex geworden – und die Software-Entwicklung muss sich dem anpassen. Das Webinar zeigt auf, wie Sie diese Herausforderung erfolgreich meistern können.
Micro Focus Germany
Für den Erfolg in der Idea Economy ist enorme Agilität unabdingbar. Unternehmen müssen schnell handeln, um Chancen ergreifen, auf Gefahren reagieren, Ideen in die Realität umsetzen und den Wettbewerbern stets einen Schritt voraus sein zu können. Hewlett Packard Enterprise Software hilft Ihnen dabei durch den wirksamen Einsatz und Schutz Ihrer Infrastruktur und Applikationen sowie Ihrer Geschäfts-, Human- und Maschinendaten. Wir bieten Lösungen für Application Delivery Management, IT Operations Management, Enterprise Security, Information Management & Governance sowie Big Data Analytics. Weitere Informationen: www.hpesoftware.de/webinarlounge

Embed in website or blog

Successfully added emails: 0
Remove all
  • Title: Digitale Archivierung im Zeitalter von Big Data
  • Live at: Sep 21 2016 7:00 am
  • Presented by: Robert Kreher, Business Development Manager HPE IM&G und Marc Fisseler, Pre-Sales Consultant HPE IM&G
  • From:
Your email has been sent.
or close