Hi [[ session.user.profile.firstName ]]

Data Protector zum Wochenstart – Neuigkeiten zu DP und Backup Navigator

Uli Wallscheid wird in bewährter Weise die Neuerungen in Theorie und Praxis vorstellen. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserer Übersicht und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demo’s und Empfehlungen zum Data Protector. Backup Navigator steht dem Ganzen als Analysewerkzeug zur Seite und sorgt für den langfristig einwandfreien Betrieb. Ein Blick in die Zukunft wird ebenfalls dazugehören.
Recorded Feb 20 2017 92 mins
Your place is confirmed,
we'll send you email reminders
Presented by
Uli Wallscheid ist Technical Consultant im Bereich Information Management und spezialisiert auf Data Protection.
Presentation preview: Data Protector zum Wochenstart – Neuigkeiten zu DP und Backup Navigator

Network with like-minded attendees

  • [[ session.user.profile.displayName ]]
    Add a photo
    • [[ session.user.profile.displayName ]]
    • [[ session.user.profile.jobTitle ]]
    • [[ session.user.profile.companyName ]]
    • [[ userProfileTemplateHelper.getLocation(session.user.profile) ]]
  • [[ card.displayName ]]
    • [[ card.displayName ]]
    • [[ card.jobTitle ]]
    • [[ card.companyName ]]
    • [[ userProfileTemplateHelper.getLocation(card) ]]
  • Channel
  • Channel profile
  • Data Protector zum Wochenstart: Data Protector – Technischer Deep Dive Jun 29 2020 7:00 am UTC 90 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ stellt Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vor. Aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery fließen ebenfalls in die Webinare mit ein. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Data Protector zum Wochenstart: Data Protector Neuerungen – Mai Release May 25 2020 7:00 am UTC 90 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ stellt Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vor. Aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery fließen ebenfalls in die Webinare mit ein. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Data Protector zum Wochenstart: Data Protector – Technischer Deep Dive Apr 6 2020 7:00 am UTC 90 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ stellt Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vor. Aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery fließen ebenfalls in die Webinare mit ein. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Data Protector zum Wochenstart:Data Protector Neuerungen – Februar/März Release Mar 2 2020 8:00 am UTC 90 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ stellt Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vor. Aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery fließen ebenfalls in die Webinare mit ein. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Services ohne Ende – Technologie, Nutzen, Einsatz und Umgang mit Web Services Feb 13 2020 2:00 pm UTC 60 mins
    Lisa-Marie Raisch, Junior Presales Consultant, Micro Focus GmbH
    Web Services sind eine etablierteTechnologie der digitalen Informationsverarbeitung, die in klassischen COBOL-Anwendungen bisher relativ wenig genutzt worden sind. Dabei eignen sie sich zur Lösung vielseitiger Aufgabenstellungen mit einfachen Mitteln. Dazu gehören der Umstieg von einer monolithischen Anwendungsstruktur zu einer service-orientierten Architektur, das einfache Einbinden von Services in COBOL-Applikationen sowie die Bereitstellung von COBOL Business-Logik als Service.

    Lassen Sie sich von unseren Experten zeigen, wie einfach der Umgang mit Web Services in Visual COBOL ist:

    - Einführung in die Technologie von Web Services
    - Einsatzszenarien
    - Erstellen von Web Services aus COBOL Programmen
    - Deployment des Service in Enterprise Server
    - Aufruf des Service
    - Debugging
  • Expert Talk@ITOK2020: Der Umstieg auf SAP S/4HANA - Erfolgsfaktor Testen Jan 30 2020 1:00 pm UTC 60 mins
    Rilo Naumann, Technical Presales bei SAP und Thomas Köppner + Robert Kreher, beide Sr. Consultants bei Micro Focus
    Dieser Expert Talk ist Teil der "IT-Onlinekonferenz 2020: S/4HANA-Migration und Prozessoptimierung mit SAP", 28. Jan - 6. Feb 2020 und wird von Helge Sanden, Chefredakteur des it-onlinemagazins moderiert.

    Die Umstellung auf SAP S/4HANA ist bei vielen Unternehmen bereits in vollem Gange oder in der Vorbereitung. Also genau der richtige Zeitpunkt, sich auch über das Thema Qualitätssicherung Gedanken zu machen. Schließlich ist es für das Business von absoluter Notwendigkeit, dass sämtliche SAP-Geschäftsprozesse auch nach der Transformation reibungslos und performant laufen. Statt einfach darauf zu vertrauen, dass es „irgendwie klappen wird“, sollte vor dem Go-Live auf Performance, Qualität und Sicherheit getestet werden. So lassen sich negative Auswirkungen auf kritische Geschäftsprozesse gezielt vermeiden.

    In dieser Diskussionsrunde sprechen Rilo Naumann (SAP), Thomas Köppner (Micro Focus) und Robert Kreher (Micro Focus) darüber, auf welche Askpekte hierbei unbedingt zu achten ist und welche Möglichkeiten es gibt, die Qualitätssicherung und das Testing innerhalb des Migrationsprozesses zu S/4HANA einfach und effektiv zu gestalten.

    Weitere Informationen zur IT-Onlinekonferenz 2020 sowie das gesamte Konferenzprogramm finden Sie unter: http://it-onlinekonferenz.de

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    PS: Sollten Sie zum Live-Termin leider zeitlich verhindert sein, erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung im Nachgang den Link zur Aufzeichung dieses Expert Talks.
  • Flexible Testumgebungen für Mainframe-DevOps - Webinar 3 Jan 30 2020 9:00 am UTC 60 mins
    Ingo Pieper, Solution Architect AMC, Micro Focus
    Webinarreihe: Mainframe into the Cloud
    Termine: 16. Januar | 29. Januar | 30. Januar 2020

    Eine Vielzahl transaktionsintensiver Geschäftsmodelle laufen nach wie vor auf dem Mainframe. Denn in Puncto Zuverlässigkeit, Stabilität und Leistungsfähigkeit ist und bleibt der Mainframe einfach überragend. Wie aber können Sie Ihre bewährten Systeme zukunftsfähig mit neuen Technologien und Innovationen verbinden?

    Erfahren Sie in unserer Webinarreihe „Mainframe into the Cloud“, wie Sie die Vorzüge Ihrer Mainframe-Anwendungen bewahren, gleichzeitig von der Einbindung in eine moderne Cloud-Umgebung profitieren und Ihr Modernisierungsziel dank agiler DevOps Prozesse schnell und effizient erreichen.

    Im 3. Webinar dieser Reihe zeigen wir Ihnen, wie Sie eher statische Mainframe-Umgebungen fit für DevOps machen. Denn moderne DevOps-Ansätze erfordern häufig viele und flexible Testumgebungen. Lernen Sie, wie Sie mittels Cloud-Technologien Ihre Mainframe-Testumgebungen DevOps-ready in die Cloud verlagern können.

    Das Webinar ist im Nachgang on-demand für Sie verfügbar, sollten Sie den Live-Termin nicht wahrnehmen können.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
    Ihr Micro Focus-Team
  • Mainframe-Anwendungen sicher, schnell und flexibel in die Cloud - Webinar 2 Jan 29 2020 9:00 am UTC 60 mins
    Ingo Pieper, Solution Architect AMC, Micro Focus
    Webinarreihe: Mainframe into the Cloud
    Termine: 16. Januar | 29. Januar | 30. Januar 2020

    Eine Vielzahl transaktionsintensiver Geschäftsmodelle laufen nach wie vor auf dem Mainframe. Denn in Puncto Zuverlässigkeit, Stabilität und Leistungsfähigkeit ist und bleibt der Mainframe einfach überragend. Wie aber können Sie Ihre bewährten Systeme zukunftsfähig mit neuen Technologien und Innovationen verbinden?

    Erfahren Sie in unserer Webinarreihe „Mainframe into the Cloud“, wie Sie die Vorzüge Ihrer Mainframe-Anwendungen bewahren, gleichzeitig von der Einbindung in eine moderne Cloud-Umgebung profitieren und Ihr Modernisierungsziel dank agiler DevOps Prozesse schnell und effizient erreichen.

    Im 2. Webinar dieser Reihe gehen wir detailliert darauf ein, wie Sie Ihre bestehenden Mainframe-Anwendungen sicher, schnell und flexibel in die Cloud verlagern.

    Das Webinar ist im Nachgang on-demand für Sie verfügbar, sollten Sie den Live-Termin nicht wahrnehmen können.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
    Ihr Micro Focus-Team
  • Data Protector zum Wochenstart: Best Practices & Empfehlungen – DP Upgrades Jan 20 2020 8:00 am UTC 90 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ wird Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vorstellen.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand. Backup Navigator steht dem Ganzen als Analysewerkzeug zur Seite und sorgt für den langfristig einwandfreien Betrieb.

    Neuerungen, aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery werden ebenfalls in die Webinare mit einfließen. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Mainframe into the Cloud: Was ist möglich, was ist sinnvoll? - Webinar 1 Jan 16 2020 9:00 am UTC 60 mins
    Ingo Pieper, Solution Architect AMC, Micro Focus
    Live Webinarreihe: Mainframe into the Cloud
    Termine: 16. Januar | 29. Januar | 30. Januar 2020

    Eine Vielzahl transaktionsintensiver Geschäftsmodelle laufen nach wie vor auf dem Mainframe. Denn in Puncto Zuverlässigkeit, Stabilität und Leistungsfähigkeit ist und bleibt der Mainframe einfach überragend. Wie aber können Sie Ihre bewährten Systeme zukunftsfähig mit neuen Technologien und Innovationen verbinden?

    Erfahren Sie in unserer Webinarreihe „Mainframe into the Cloud“, wie Sie die Vorzüge Ihrer Mainframe-Anwendungen bewahren,gleichzeitig von der Einbindung in eine moderne Cloud-Umgebung profitieren und Ihr Modernisierungsziel dank agiler DevOps Prozesse schnell und effizient erreichen.

    Im 1. Webinar dieser Reihe: "Mainframe into the Cloud: Was ist möglich, was ist sinnvoll?" geben wir Ihnen einen Überblick, wie Sie die Vorteile von Cloud-Welten für Ihre Mainframe-Landschaft effektiv nutzen können.

    Im Live Webinar 2 "Mainframe into the Cloud: Mainframe Anwendungen sicher, schnell und flexibel in die Cloud verlagern" am 29. Januar 2020 um 10:00 Uhr erfahren Sie, wie Sie Ihre bestehenden Mainframe-Anwendungen sicher, schnell und flexibel in die Cloud verlagern.
    Anmeldung zu Webinar 2 unter: https://www.brighttalk.com/webcast/14087/375226

    In Live Webinar 3 "Mainframe into the Cloud: Flexible Testumgebungen für Mainframe-DevOps" am 30. Januar 2020 um 10:00 Uhr lernen Sie, wie Sie mittels Cloud-Technologien Ihre Mainframe-Testumgebungen DevOps-ready in die Cloud verlagern können.
    Anmeldung zu Webinar 3 unter: https://www.brighttalk.com/webcast/14087/375228

    Alle Webinare sind nach dem Termin on-demand für Sie verfügbar, sollten Sie den Live-Termin nicht wahrnehmen können.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
    Ihr Micro Focus-Team
  • Künstliche Intelligenz in der Testautomatisierung Jan 15 2020 9:00 am UTC 60 mins
    Thomas Köppner, Senior Prinicipal Technical Consultant
    Ob autonomes Fahren, Anwendungen in der Medizin oder Smart Home-Systeme: Künstliche Intelligenz (KI) hat bereits in viele Bereiche des alltäglichen Lebens Einzug gehalten, so auch in der Testautomatisierung.

    Micro Focus hat in die bereits auf dem Markt etablierte Unified Functional Testing (UFT)-Lösung eine KI eingebaut, die wie ein menschlicher Tester agiert und völlig eigenständig Funktionalitäten innerhalb der Anwendung findet. Mithilfe von „Natural Language Processing“ können zudem in Freitext (aktuell: Englisch) geschriebene, manuelle Testfälle von der KI „verstanden“ und sofort von der KI ausgeführt werden.

    Dies bietet Unternehmen folgende Vorteile:
    - Der Automatisierungsaufwand entfällt fast vollständig: die KI „versteht“ manuelle Testfälle und führt diese direkt aus.
    - Der Wartungsaufwand reduziert sich erheblich: die KI findet eigenständig ihren Weg, auch durch neu gestaltete Oberflächen.
    - Zeitersparnis durch mehr Automatisierung: die KI kann selbst dann noch automatisiert testen, wenn klassische Objekt- und Attribut-basierte Verfahren scheitern.
    - Bessere Kompatibilität: die KI ist unabhängig von der verwendeten Technologie, der gleiche Test kann somit auf verschiedenen Oberflächentechnologien ausgeführt werden.

    Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar, wie Sie mithilfe von KI innerhalb der Testautomatisierung noch bessere und qualitativ hochwertigere Softwareanwendungen effizienter und schneller bereitstellen können.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
  • Data Protector zum Wochenstart: Data Protector Neuerungen Dec 16 2019 8:00 am UTC 90 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ wird Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vorstellen.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand. Backup Navigator steht dem Ganzen als Analysewerkzeug zur Seite und sorgt für den langfristig einwandfreien Betrieb.

    Neuerungen, aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery werden ebenfalls in die Webinare mit einfließen. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Integrative Design-Ansätze für COBOL Entwicklung: Application Workflow Modeller Dec 10 2019 2:00 pm UTC 60 mins
    Rolf Becking, Senior Technical Account Manager, Micro Focus
    Der Application Workflow Modeller der Eclipse IDE von Visual COBOL bietet dem Entwickler ein breites Spektrum an Möglichkeiten der Integration von Prozessen und Tools in die Entwicklungsumgebung.

    Ziel dieses Ansatzes ist, die einzelnen Schritte des DevOps-Prozesses kundenspezifisch gestalten und nahtlos in Eclipse integrieren zu können. Durch den Modellierungsansatz wird dies ohne Programmierung von Plugins oder Function-Packages ermöglicht.

    Lassen Sie sich von unseren Spezialisten zeigen, wie man mit nur wenigen Handgriffen eine individuelle Arbeitsumgebung für die Entwicklung von COBOL-Applikationen erstellt.
  • Release Orchestration zur Steuerung einer DevOps-Toolchain Recorded: Nov 28 2019 58 mins
    André Beuth, Solution Architect, Micro Focus
    Mit einer Transformation und Neuausrichtung hin zu DevOps beabsichtigen Unternehmen die Anwendungsbereitstellung (Deployment/Delivery) zu vereinfachen und die Bereitstellungsfrequenz, -qualität und -sichtbarkeit zu verbessern. Um die dafür notwendigen CI/CD-Pipelines abzubilden, müssen Toolketten gebildet werden, die neben Build- und Deployment-Technologien auch Tools zur Testautomatisierung enthalten. Dafür müssen Unternehmen in der Lage sein, mehrere Toolchains und Prozessansätze zu unterstützen, was die Komplexität deutlich erhöht.

    Application Release Orchestration ist hier das Stichwort.

    Mit einem zentralen Orchestration-Ansatz können Unternehmen auf einfache Weise für Compliance, Kontrolle und Integration sorgen, um eine erfolgreiche DevOps-Transformation sicherzustellen.

    Erfahren Sie in diesem Live Webinar,
    - warum Prozessveränderungen notwendig sind, um DevOps-Pipelines von Dev nach Operations zu skalieren.
    - wie Sie mehrere Werkzeuge in einer einzigen Steuerungs- und Verwaltungsebene integrieren und orchestrieren.
    - warum der Einblick in Aktivitäten über mehrere Tools und anwendungsübergreifende Abhängigkeiten hinweg der Schlüssel für ein erfolgreiches Enterprise Release Management ist.

    Seien Sie dabei und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
  • Robotic Process Automation: Robo-Mitarbeiter für mehr Produktivität Recorded: Oct 2 2019 62 mins
    Robert Kreher, Sr. Principal Business Consultant & Oliver Ehrmann, Sr. Principal Business Consultant, Micro Focus
    Minimierung der Fehlerquote, einfachere Erfüllung von Compliance-Vorgaben und Reduzierung von Kosten – aufgrund dieses Potentials sagt Gartner dem Thema Robotic Process Automation (RPA) in einer aktuellen Prognose eine erfolgreiche Zukunft voraus. Das Forschungs- und Beratungsunternehmen schätzt, dass bis 2022 mindestens 85 Prozent der großen Unternehmen auf robotergesteuerte Automatisierung von repetitiven und regelbasierten Aufgaben setzen werden.

    Haben Sie das Thema RPA für mehr Produktivität in Ihrem Unternehmen bereits evaluiert? Dann können wir Sie hierbei unterstützen. Micro Focus hat vor kurzem eine RPA-Lösung auf den Markt gebracht, die nicht nur auf über 30 Jahre lang erprobten Technologien basiert, sondern darüber hinaus noch folgenden Mehrwert für Sie mitbringt:

    - Enterprise Readiness: Bereit für den Einsatz im Enterprise-Segment.
    - Einfach zu bedienendes Designstudio: Zeichnen Sie Bildschirmaktionen auf und gestalten Sie End-to-End-RPA-Workflows.
    - Plattformübergreifende Verbindungen: Kombinieren Sie die UI-Automatisierung mit API und anderen Integrationsmethoden.
    - Skalierbare Roboter: Skalieren Sie Roboter nach oben oder unten, wenn sich die Arbeitslasten ändern.
    - Zentralisierte Sicherheit: Verwalten Sie Roboter mit eindeutigen IDs und verschlüsselten, rollenbasierten Anmeldeinformationen.
    - Robuste Roboter: Änderungen an der Benutzeroberfläche werden selbständig erkannt und bei Bedarf automatisch angepasst.

    Lernen Sie die RPA-Lösung von Micro Focus kostenfrei und unverbindlich in unserem Live-Webinar im Detail kennen. Erfahren Sie anhand konkreter Use Cases, wie andere Unternehmen aus den Branchen Finanz & Versicherungen, Telekommunikation und Retail diese Lösung bereits gewinnbringend in der Praxis einsetzen.
  • Data Protector zum Wochenstart: Data Protector Neuerungen Recorded: Sep 23 2019 83 mins
    Sprecher ist ein Technical Consultant mit Spezialisierung auf Data Protection
    In den Webinaren „Data Protector zum Wochenstart“ wird Ihnen unser Team regelmäßig Neuerungen zu Data Protector in Theorie und Praxis vorstellen.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und freuen Sie sich auf hilfreiche Informationen, Demos und Empfehlungen zu Data Protector aus erster Hand. Backup Navigator steht dem Ganzen als Analysewerkzeug zur Seite und sorgt für den langfristig einwandfreien Betrieb.

    Neuerungen, aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Themen Data Protection, Data Backup und Recovery werden ebenfalls in die Webinare mit einfließen. Ein Blick in die Zukunft rundet die jeweilige Session ab.

    Je nach Thema dauern die Webinare zwischen 60 und 90 Minuten.
  • Application Deployment in der DevOps-Welt Recorded: Sep 19 2019 61 mins
    André Beuth, Solution Architect, Micro Focus
    DevOps ist in aller Munde. Hinter diesem Begriff verbergen sich eine Vielzahl von Aufgaben und Herausforderungen. Eine davon ist das Application Deployment. Agile Entwicklungsteams liefern konstant immer neue Programm- und Produktversionen, die schnellstmöglich „deployed“ werden sollen.

    Auf Entwicklungsebene sind Continuous Integration-Ansätze bereits etabliert. Continuous Delivery und -Deployment spielen sich allerdings nicht mehr auf Teamebene ab. Der Feedbackzyklus erweitert sich hierbei bis in die Produktion. Damit ist es vonnöten, eine Vielzahl von Deployment-Schritten zu orchestrieren, um Applikationen auf unterschiedlichste Umgebungen (Cloud, On-Premise) auszurollen.

    Genau hier setzt die Deployment Automation-Lösung von Micro Focus an. Definieren Sie applikationszentrische Deployment-Prozesse einfach per Drag & Drop und integrieren Sie diese in Ihre DevOps-Pipeline.

    Seien Sie dabei und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
    Ihr Micro Focus-Team
  • Live Webinar: Visual COBOL 5.0 - DevOps & API-Entwicklung in der Cloud Recorded: Jul 17 2019 64 mins
    Rolf Becking, Senior Technical Account Manager, Micro Focus
    Die neue Visual COBOL Version 5.0 ist da. In diesem Webinar stellen wir Ihnen die wichtigsten neuen Funktionen vor und zeigen Ihnen, wie Sie DevOps und API-Entwicklung in der Cloud optimal nutzen können.

    Die Highlights:

    • Integration des Anwendungsanalyse-Tools in die Visual COBOL IDE
    • COBOL Beautifier
    • Bedingungen für Watchpoints im Debugger
    • Datengetriebene Unit Tests
    • Integration von Visual COBOL in einen DevOps Lifecycle in Azure
    • API-Entwicklung in Visual COBOL mit Deployment in die Cloud

    Sehen Sie Visual COBOL 5.0 live und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.
  • Live Webinar: Enterprise Suite 5.0: Einfachere Administration, mehr Performance Recorded: Jul 3 2019 57 mins
    Ingo Pieper, Solution Architect AMC, Micro Focus
    Die neue Enterprise Suite 5.0 ist da. In diesem Webinar stellen wir Ihnen die wichtigsten neuen Funktionen vor und zeigen Ihnen, wie wir die Skalierbarkeit von Mainframe Applikationen in der offenen Welt auf das nächste Level gehoben haben.

    Die Highlights:

    • Integration des Anwendungsanalyse-Tools in die Enterprise Developer IDE
    • COBOL Beautifier
    • Bedingungen für Watchpoints im Debugger
    • Neue, einheitliche Web-Oberfläche für die Administration von Enterprise Server
    •„ Scale Out“ im Enterprise Server für noch mehr Performance und Verfügbarkeit

    Erfahren Sie, welche Vorteile das für Ihre Modernisierungsstrategie und Ihr Business bringt und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

    Ihr Micro Focus Team
  • DevOps kann Ihr Business gefährden - schützen Sie sich davor! Recorded: Jun 27 2019 48 mins
    Andreas Widmann, Senior Principal Consultant, Micro Focus & Christian Schütz, Business Value Consultant, Micro Focus
    Agile Entwicklung und DevOps sind in Unternehmen, die erfolgreich am Markt bestehen wollen, heute gesetzt. Die typischen Fallstricke wie kultureller Wandel, Mindset und Prozesse sind bekannt und werden adressiert. Aber ist es allein damit getan? Sicher nicht. Es gibt nämlich durchaus weitere Herausforderungen, die es zu meistern gilt:

    - Wenn man Agile und DevOps im großen Stil, also auf Enterprise Level, umsetzt, verliert man schnell die Übersicht: Was passiert auf Portfolio-, Solution- und Programm-Ebene? Wie ist es um den Release Train bestellt? Was ist mit dem Code Commit? Können Sie auf diese Themen einfach und ohne großen Aufwand eingehen?

    - Auch in Sachen Schnelligkeit spielen Lean und Agile erfolgreich zusammen. Doch Bottlenecks wirken sich negativ auf die Systemgeschwindigkeit aus. Haben Sie die Engpässe in der gesamten Prozesskette erkannt und beseitigt?

    - Agile Entwicklung bedeutet Sprints. Sprints bedeuten häufige Releases. Damit steigt das Risiko für gravierende Sicherheitslücken im Code. Denn Entwickler sind keine Sicherheitsexperten. Müssen sie es werden?

    Antworten auf all diese Fragen beleuchten wir gemeinsam in diesem Webinar. Erfahren Sie, wie Sie End-to-End Governance und Visibilität in alle Aspekte des DevOps-Prozesses erhalten, durch eine ganzheitliche Automatisierung Durchsatz/Velocity optimieren und das Thema Sicherheit in den Gesamtprozess integrieren können - ohne Ihre Entwickler zu Pentestern zu machen.

    Seien Sie dabei und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.
    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Micro Focus DACH
Micro Focus unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation mit Softwarelösungen für die Bereiche Enterprise DevOps, Hybrid IT Management, Predictive Analytics und Security, Risk & Governance. Angetrieben von kundenzentrierter Innovation bietet unsere Software die entscheidenden Werkzeuge, die zum Aufbau, Betrieb, zur Sicherung und Analyse des Unternehmens benötigt werden. Die Lösungen schließen die Lücke zwischen bestehenden und neuen Technologien und ermöglichen schnellere und risikoärmere Innovationen im Wettlauf um die digitale Transformation. Mehr Informationen www.microfocus.com/de

Embed in website or blog

Successfully added emails: 0
Remove all
  • Title: Data Protector zum Wochenstart – Neuigkeiten zu DP und Backup Navigator
  • Live at: Feb 20 2017 8:00 am
  • Presented by: Uli Wallscheid ist Technical Consultant im Bereich Information Management und spezialisiert auf Data Protection.
  • From:
Your email has been sent.
or close