Keynote der NetWork'16

Presented by

Eric Brabänder, Patick Büch

About this talk

Unsere Welt erlebt einen rasanten Wandel, der alle Lebensbereiche erfasst hat: die digitale Transformation. Alles wird digital und die IT wird zum Treiber umfassender Innovationen, neuer Geschäftsmodelle und beeinflusst maßgeblich die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung. Die CeBIT schuf für diesen Trend in diesem Jahr sogar ein eigenes Kunstwort „d!conomy“ – die vernetzte Wirtschaft. Die digitale Transformation kommt nicht - sie ist da! Und dies verlangt von den Verantwortlichen für IT, Netzinfrastrukturen und Rechenzentren die effiziente und sichere Bereitstellung aller notwendigen IT- und Telekommunikationsdienste. Umfassende Transparenz, sowie die durchgängige Planung und Dokumentation aller IT- und Service Assets stellen die Grundlage für die Umsetzung moderner IT-Landschaften dar, um die digitale Transformation zu bewerkstelligen. Unter dem Motto „Die digitale Zukunft gestalten“ erklärt Eric Brabänder neue Lösungen, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu bleiben.

Related topics:

More from this channel

Upcoming talks (0)
On-demand talks (11)
Subscribers (61)
FNT ist führender Anbieter integrierter Softwareprodukte für die Dokumentation und das Management von IT- und Telekommunikationslösungen sowie Rechenzentren und Gebäuden. Die marktführende Software FNT Command wird bereits seit 1994 weltweit als OSS / IT Management Lösung von mehr als 25.000 Benutzern verwendet. Die Kundenbasis von FNT umfasst weltweit mehr als 500 Kunden. Darunter befinden sich bekannte Organisationen zahlreicher Branchen, wie z.B. Automobilindustrie, Banken, Versicherungen, Chemie, Energiewirtschaft, Flughäfen, Kliniken, Medien, produzierendes Gewerbe, Telekommunikations- und IT-Dienstleister sowie öffentliche Einrichtungen. Mehr als die Hälfte der im DAX30 notierten Konzerne sind FNT Kunden. FNT ist unabhängig und inhabergeführt und baut auf eine innovative Unternehmenskultur. Alle Produkte werden in enger Kooperation mit den Kunden und auf Basis der Marktbedürfnisse entwickelt.