Kontrolle und Sicherheit der Cloud-Umgebung

Logo
Presented by

Olaf Dünnweller, SSD Central Europe , Juergen Morgenstern, SSE animated by Peter Schmitz, Chief Editor Security Insider

About this talk

Organisationen, die von einer On-Premises-Umgebung auf eine Cloud-Plattform migrieren, müssen die umfassende Visibilität über alle sich in der hybriden Infrastruktur bewegenden Daten gewährleisten. Auf dem Weg in die Cloud ist die Hybrid Cloud für sehr viele Unternehmen und Organisationen zur De-facto-Infrastruktur geworden. Die IT versucht, diese Umgebung zu sichern und zu managen. Sich ausschließlich auf die Management-Tools der Cloud-Plattform-Anbieter zu verlassen, wird mit ziemlicher Sicherheit zu einer reduzierten und inkonsistenten Visibilität in der gesamten Hybrid-Cloud-Infrastruktur führen, was unter anderem zu einer verschlechterten Sicherheitslage und einer langsameren Fehlerbehebung bei Performance- und Sicherheitsproblemen führt. Im Video werden Herausforderungen für CloudOps- und SecOps-Teams im Zusammenhang mit Visibilitätslücken in hybriden Cloud-Umgebungen erläutert, Deployment Szenarien für unterschiedliche Cloud-Service-Provider werden beleuchtet, um diese Lücken zu schliessen.

Related topics:

More from this channel

Upcoming talks (0)
On-demand talks (97)
Subscribers (4049)
Gigamon offers a deep observability pipeline that harnesses actionable network-level intelligence to amplify the power of observability tools. This powerful combination enables IT organizations to assure security and compliance governance, speed root-cause analysis of performance bottlenecks, and lower operational overhead associated with managing hybrid and multi-cloud IT infrastructures.