Geschäftsprozess-Management (GPM) in Theorie und Praxis

Presented by

Prof. Peter Dadam (Universität Ulm)

About this talk

Bei der Einführung eines "Geschäftsprozess-Managements" im Unternehmen treten in der Praxis häufig viele Fragen auf, denn obwohl (Geschäfts-)Prozess-Management mittlerweile in aller Munde ist und auch die meisten schon davon gehört haben, dass die Realisierung prozessorientierter Informationssysteme ein erhebliches Umdenken sowohl auf Entwickler- als auch auf Anwenderseite erfordert, besteht in der Praxis sehr oft doch eine große Unklarheit darüber, was diese Aussagen nun konkret bedeuten. + Ist GPM lediglich eine Sammlung einzelner Softwarelösungen zur Erledigung bestimmter Einzelaufgaben, wie z.B. Eingangspostbearbeitung, Reisebeantragung und -abrechnung etc. oder steckt da mehr dahinter? + Welches Potenzial steckt noch in GPM? + Welchen Vorbereitungsaufwand muss man für eine erfolgreiche Implementierung dieses Ansatzes betreiben und welcher betriebliche Nutzen ist zu erwarten? Auf Fragen wie diese geht der Web Cast mit Prof. Peter Dadam (Universität Ulm) ein und gibt entsprechende Orientierungshilfen. Er erläutert die wirtschaftlichen Hintergründe, die für einen GPM-Einsatz sprechen, zeigt potenzielle Fallstricke und Risiken bei der Umsetzung auf und veranschaulicht, wie man mit Hilfe eines modernen GPM-Werkzeugs die Entwicklungs- und Einführungszeiten für ein prozessorientiertes Informationssystem drastisch reduzieren kann. Der Web Cast ist ein erster Einblick in den von der Deutschen Informatik-Akademie angebotenen Praxis-Workshop von und mit Prof. Peter Dadam am 19.-20. Mai 2011.

Related topics:

More from this channel

Upcoming talks (0)
On-demand talks (6)
Subscribers (243)
BPM-Vision ist die wichtigste Themen-und Eventplattform der BPM-Branche für die Präsentation von Business Process Management-Technologien, -Lösungen und -Dienstleistungen. Wenn Sie an einem Webcast in diesem Channel Interesse haben, wenden Sie sich bitte an info@it-advantage.de